Hintergrund
  • Teaser
  • Teaser
  • Teaser
  • Teaser
  • Teaser
Auf Kontrastseite umschalten Schrift vergrößern Schrift verkleinern
 Am 24. Mai 2016 besuchten interessierte Gäste und Mitglieder der Ortsunion Roxel gemeinsam mit der Bundestagabgeordneten Sybille Benning, der Ratsfrau Angela Stähler und dem CDU-Kreisgeschäftsführer und Vorsitzenden der Ortsunion Roxel, Christoph Brands, das Unternehmen P. Jentschura. In Roxel ansässig, beschäftigt das vom Geschäftsführer Peter Jentschura gegründete Unternehmen rund 100 Mitarbeiter und exportiert seine Produkte für gesunde Ernährung und Kosmetik in mehr als 25 Länder. Es war ein interessanter Abend mit Präsentationen, einer Werkführung und natürlich auch Kostproben.
weiter

Die Jentschura International GmbH, ein international tätiges und in Roxel ansässiges Unternehmen, wird am 24. Mai von 18-21 Uhr von der CDU besichtigt, interessierte Gäste sind herzlich willkommen. In mehr als 25 Länder exportiert Dr. h.c. Peter Jentschura seine Erfindungen, Konzepte und Anwendungen für Gesundheit, Schönheit und Regeneration. Im Anschluss an den Rundgang können Produkte, wie „TischleinDeckDich®“ oder der „7x7® KräuterTee“ probiert und ein Überraschungspaket mitgenommen werden.
Da die Teilnehmerzahl auf 30 Personen begrenzt ist, bitte die CDU um vorherige Anmeldungen. Diese werden der Reihe nach per E-Mail (brands@cdu-roxel.de) oder Telefon (0251 - 418 420; AB) entgegengenommen. 
weiter

neue Probleme durch Baustelle an Hohenholter Straße

Aufgrund der aktuellen Baumaßnahmen und der damit einhergehenden Sperrung der Hohenholter Straße kommt es seit vergangenem Montag zu erhöhtem Verkehrsaufkommen im nur für Anlieger freigegebenen Stodtbrockweg zwischen Roxel und Nienberge. „Bereits mehrere Anwohner haben mich darauf angesprochen und um eine kurzfristige Lösung gebeten“, betonte CDU-Ratsfrau für Roxel, Angela Stähler, in einer Pressemitteilung. Nach Angaben von Anwohnern würde der Stodtbrockweg seit der Sperrung der Hohenholter Straße verstärkt auch von Auswärtigen genutzt. „Und da es keine Geschwindigkeitsbegrenzung über den gesamten Verlauf gibt, wird dort sehr schnell gefahren“, so Stähler. „Ich werde daher kurzfristig ein Gespräch mit der Fachverwaltung führen, um auf die Problemlage aufmerksam zu machen. Es muss etwas geschehen, das sind wir den dort wohnenden Familien und Kindern schuldig“. Verstärkte Kontrollen und gegebenenfalls auch die Sperrung des Stodtbrockweges mit abschließbaren Pfosten könnten kurzfristig für Entlastung des Schleichverkehrs sorgen.

weiter

CDU sammelt rund um den Meckelbach Unrat ein
Seit mehreren Jahren beteiligt sich die CDU-Ortsunion an der Aktion „Münster räumt auf“ – so auch in diesem Jahr. Die Beteiligung der CDU an der Reinigungsaktion startet am Samstag, den 12. März 2016, um 10.00 Uhr am Treffpunkt Ecke Pienersallee / Am Meckelbach. Eingeladen zur tatkräftigen Mithilfe sind alle Mitglieder, Ihre Freunde, Bekannte und auch Familienmitglieder. Besonders für Kinder ab dem Grundschulalter eignet sich diese Reinigungsaktion. Erfahrungsgemäß dauert die Aktion höchstens zwei Stunden. Es wäre hilfreich, wenn einige Teilnehmer Schubkarren mitbringen könnten. Handschuhe, Abfallsäcke und Müllsammelzangen würden von den Abfallwirtschaftsbetrieben gestellt. Die CDU hofft auf tatkräftige Unterstützung.
weiter

Mein Roxel 2030 - wir wir zukünftig in Roxel leben wollen
Wir laden Sie zur Zukunftswerkstatt der CDU Roxel unter der Überschrift „Mein Roxel 2030“ herzlich ein. Die Werkstattgespräche, die über mehrere Wahlperioden des Rates angelegt sind und kurzfristige Problemlösungen ausblenden sollen, möchten wir unter Beteiligung von Vereinen, Verbänden, Gruppen, interessierten Bürgerinnen und Bürgern in Roxel führen.
 
Nach einem kurzen Impulsvortrag, um was es konkret geht, sind Sie gefragt. An vier Thementischen sollen wichtige Zukunftsprojekte für Roxel erarbeitet und im Anschluss allen Teilnehmern vorgestellt werden:
weiter

Termine